vlnr: Monja Roepke, Manuel Praetorius, Isabell Kaiser, Peter Stumm, Andrea Kathary und Astrid Ruppenthal

Nach einem Jahr coronabedingter Fernbeziehung mit ausschließlich digitalen Kontakten trafen sich die KreisGRÜNEN am 26.7.2021 in der realen Welt zur Kreismitgliederversammlung. Versammlungsort war die Dr.-Darge-Halle in Berschweiler, die jetzt auch ein Corona-Testzentrum beherbergt. Auch dank der aktiven Unterstützung von Ortsbürgermeister Rouven Hebel war es dort problemlos möglich, das strenge Hygienekonzept einzuhalten, das neben der Einhaltung der AHA+L Regel eine Testpflicht für alle vorsah.

Zentraler Tagesordnungspunkt waren Vorstandswahlen. Die knapp 20 Anwesenden wählten bekannte wie neue Gesichter. So bilden jetzt Astrid Ruppenthal und Manuel Praetorius die Verbandsspitze. Der bisherige Co-Vorsitzende Jean Pierre Ganser war nicht mehr angetreten. Peter Stumm bleibt Schatzmeister und Andrea Kathary Schriftführerin. In ihrem Amt bestätigt wurden die Beisitzerinnen Monja Roepke und Isabell Kaiser. Als Beisitzer neu im Vorstandsteam sind Lennart Kammann und Benjamin Kunz.

URL:https://gruene-birkenfeld.de/home/detail/article/kreisgruene-waehlten-neuen-vorstand/